Droste-Jahrbuch

Droste-Jahrbuch 10<br>
2013/2014

Hrsg. von Jochen Grywatsch / Winfried Woesler

Droste-Jahrbuch 10, 2013/2014

€ 25,00 lieferbar
In den Warenkorb
Ein Schwerpunkt des »Droste-Jahrbuchs 10« liegt auf der Dokumentation der Tagung »Die Droste und Italien«, die 2011 in Rom durchgeführt wurde. Insgesamt elf Beiträge beleuchten Aspekte des Verhältnisses der Annette von Droste-Hülshoff zum Sehnsuchtsland Italien, berichten über Ergebnisse der italienischen Droste-Philologie, die maßgeblich von den Arbeiten Giorgio Cusatellis geprägt wurde, analysieren Einflüsse italienischer Kultur auf das literarische und musikalische Werk der Droste und dokumentieren entsprechende Spuren in ihrem Lebensumfeld. Im zweiten Teil versammelt der vorliegende Band aktuelle Beiträge zum literarischen Werk der Droste (zu der Ballade »Der Knabe im Moor«), zur katholischen Rezeption, zur lyrischen Rezeption bei Thomas Kling (»spleen. Drostemonolog«) sowie zur Entwicklung der Kreativität der Autorin. Eine Miszelle zur Frage des Geburtstages der Annette von Droste-Hülshoff und eine Rezension runden den Band ab.

  • ISBN: 978-3-86525-456-6
  • 59 Abb.
  • 320 Seiten
  • Hardcover
  • Am 15.04.2015 erschienen
  • Deutsch
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzhinweise
Verstanden