Blinde Blicke -<br>
Sehen und Nicht-Sehen bei Adolph Menzel

Frida-Marie Grigull / Hein-Th. Schulze Altcappenberg

Blinde Blicke - Sehen und Nicht-Sehen bei Adolph Menzel

Gouachen, Pastelle, Bleistiftzeichnungen und Lithographienaus dem Kupferstichkabinett / Staatliche Museen zu Berlin

€ 19,80 lieferbar
In den Warenkorb
Der Katalog begleitet eine Kabinettausstellung anlässlich des 200. Geburtstages von Adolph Menzel in der Alten Nationalgalerie zu Berlin. Viele der fünfundzwanzig aus den Beständen des Kupferstichkabinetts ausgewählten Gouachen, Pastelle, Bleistiftzeichnungen und Lithographien werden erstmals seit der großen Gedächtnisausstellung von 1905 wieder öffentlich präsentiert. Die Werke eröffnen eine neue Perspektive auf das Schaffen Menzels. Sie dokumentieren, wie der Künstler die Motive beobachtet, analysiert und darstellt. Die Arbeiten verweisen über die Präsenz der Gegenstände hinaus auf das Motiv des Sehens selbst. Dieser Akt der Wahrnehmung vollzieht sich im Wechsel zwischen dem Sehen und dem Nicht-Sehen.

  • ISBN: 978-3-86525-478-8
  • 37 farbige Abb.
  • 64 Seiten
  • Hardcover
  • Am 07.12.2015 erschienen
  • Deutsch
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzhinweise
Verstanden