Wehrhahn Verlag

Suche nach Autor, Titel oder ISBN:
Volltextsuche:
 
  AGB|WIDERRUFSBELEHRUNG|DATENSCHUTZ|LIEFERZEIT & VERSAND|
 
            IMPRESSUM|KONTAKT|
 
  START|ÜBER UNS|VERTRIEB|PROGRAMM|A-Z|NEWSLETTER|WARENKORB|

Im Anschluss an die Bücherauflistung finden Sie einen Einführungstext zu dieser Reihe.


 
Es wurden 32 Bücher in der gewählten Rubrik gefunden:

Isaac Euchel

Aptroot, Marion / Kennecke, Andreas / Schulte, Christoph (Hg.)
  Isaac Euchel
 

Grenzen der Aufklärung

Bähr, Andreas (Hg.)
  Grenzen der Aufklärung
 

Die Formen der Philosophie in Deutschland und Frankreich - Les formes de la philosphie en Allemagne et en France 1750–1830

Baillot, Anne / Coulombeau, Charlotte (Hg.)
  Die Formen der Philosophie in Deutschland und Frankreich - Les formes de la philosphie en Allemagne et en France 1750–1830
 

Über Barbaren, Jesuiten und Schulmänner

Bieniasz, Lukasz
  Über Barbaren, Jesuiten und Schulmänner
 

Wissenswelten

Charlier, Robert (Hg.)
  Wissenswelten
 

Kanonbildung. Protagonisten und Prozesse der Herstellung kultureller Identität

Charlier, Robert / Lottes, Günther (Hg.)
  Kanonbildung. Protagonisten und Prozesse der Herstellung kultureller Identität
 

Aufklärung und Kulturtransfer in Mittel- und Osteuropa

D'Aprile, Iwan Michelangelo / Pufelska, Agnieszka (Hg.)
  Aufklärung und Kulturtransfer 
in Mittel- und Osteuropa
 

Transformationen der Vernunft

D'Aprile, Iwan-Michelangelo / Gessinger, Joachim / Gil, Thomas (Hg.)
  Transformationen der Vernunft
 

Aufklärung – Evolution – Globalgeschichte

D'Aprile, Iwan-Michelangelo / Mak, Ricardo K. S. (Hg.)
  Aufklärung – Evolution – Globalgeschichte
 

Das Tragische im Jahrhundert der Aufklärung – Le tragique au siècle des Lumières

de Senarclens, Vanessa (Hg.)
  Das Tragische im 
Jahrhundert der Aufklärung – Le tragique au siècle des Lumières
 

Europavorstellungen des 18. Jahrhunderts - Imagining Europe in the 18th Century

Eggel, Dominic / Wehinger, Brunhilde (Hg.)
  Europavorstellungen des 18. Jahrhunderts - Imagining Europe in the 18th Century
 

Die Antike der Moderne

Elm, Veit / Lottes, Günther / de Senarclens, Vanessa (Hg.)
  Die Antike der Moderne
 

Friedrich der Große und China

Friemuth, Cay
  Friedrich der Große und China
 

Offene Räume und gefährliche Reisen im Eis

Frömel, Mike
  Offene Räume und gefährliche Reisen im Eis
 

Die Praxis des Wissens

Gil, Thomas
  Die Praxis des Wissens
 

Wandel

Gil, Thomas
  Wandel
 

Spät und scheinbar plötzlich

Herr, Wiebke
  Spät und scheinbar plötzlich
 

Karnevalisierung als Medium der Aufklärung
Fontenelle – Fénelon – Voltaire – Diderot


Hilker, Annette
  Karnevalisierung als Medium der Aufklärung<br>Fontenelle – Fénelon – Voltaire – Diderot
 

Der Schwärmer auf der Bühne

Kaminski, Johannes Daniel
  Der Schwärmer auf der Bühne
 

Preußische Könige im Spiegel der Öffentlichkeit (1780–1806)

Knobloch, Michael
  Preußische Könige im Spiegel der 
Öffentlichkeit (1780–1806)
 

Der polnische Hof im Blick der Zeremonialwissenschaft

Kodzik, Joana
  Der polnische Hof im Blick der Zeremonialwissenschaft
 

Räume und Lebensstile im 18. Jahrhundert

Lehnert, Gertrud / Wehinger, Brunhilde (Hg.)
  Räume und Lebensstile im 18. Jahrhundert
 

Immanuel Kant
German Professor and World-Philosopher / Deutscher Professor und Weltphilosoph


Lottes, Günther / Steiner, Uwe (Hg.)
  Immanuel Kant<br>German Professor and World-Philosopher / Deutscher Professor und Weltphilosoph
 

Ausblicke aus Europa für junge Europäer der Aufklärungszeit

Perspectives Beyond Europe for Children in the age of Enlightenment


Miller, Nicholas / Pujo, Pauline (Hg.)
  Ausblicke aus Europa für
junge Europäer der Aufklärungszeit<br><br>
Perspectives Beyond Europe 
for Children in the age of Enlightenment
 

Dezenz der klassischen Form. Goethes Übersetzung von Diderots Le neveu de Rameau

Nebrig, Alexander
  Dezenz der klassischen Form. Goethes Übersetzung von Diderots <i>Le neveu de Rameau</i>
 

Das sich selbst erhellende Bewußtsein als poetisches Ich

Schlinkert, Norbert W.
  Das sich selbst erhellende Bewußtsein als poetisches Ich
 

Francesco Algarotti -
Ein philosophischer Hofmann im Jahrhundert der Aufklärung


Schumacher, Hans / Wehinger, Brunhilde (Hg.)
  Francesco Algarotti -<br> Ein philosophischer Hofmann im Jahrhundert der Aufklärung
 

Das Geschichtsdenken Voltaires im Essai sur les moeurs

Seier, Hanno
  Das Geschichtsdenken Voltaires 
im <i>Essai sur les moeurs</i>
 

Voltaire und Friedrich der Große

Stackelberg, Jürgen von
  Voltaire und Friedrich der Große
 

Raumphantasien, narrative Ganzheit und Identität: Eine Rekonstruktion des Ästhetischen aus dem Werk und Wirken der Freiherren von Dalberg

Völker, Martin A.
  Raumphantasien, narrative Ganzheit und Identität: Eine Rekonstruktion des Ästhetischen aus dem Werk und Wirken der Freiherren von Dalberg
 

Aufklärung zwischen Nationalkultur und Universalismus

Wehinger, Brunhilde (Hg.)
  Aufklärung zwischen Nationalkultur und Universalismus
 

Übersetzungskultur im 18. Jahrhundert

Wehinger, Brunhilde / Brown, Hilary (Hg.)
  Übersetzungskultur im 18. Jahrhundert
 

Aufklärung und Moderne

Herausgegeben von Günther Lottes †, Sven Trakulhun und Brunhilde Wehinger

Die Schriftenreihe »Aufklärung und Moderne« versteht sich als interdisziplinäres Forum für Forschungsergebnisse und Debattenbeiträge zur europäischen Aufklärung, die wir als Gründungsepoche der Moderne begreifen, das heißt als eine historische Epoche, in der sich ein neuer Denkstil durchsetzt und in der eine neue Werte- und Wissensordnung entsteht. Beiträge zur Rolle der Aufklärung im historisch-politischen Diskurs der Moderne sowie nach der Rezeptions- und Wirkungsgeschichte des Denkens der Aufklärung in der Kulturgeschichte der Moderne stehen in der geisteswissenschaftlichen Schriftenreihe »Aufklärung und Moderne« zur Diskussion.

Günther Lottes (1951-2015) lehrte als Professor für Europäische Kulturgeschichte und Neuere Geschichte an der Universität Potsdam.

Brunhilde Wehinger ist Professorin für Literaturwissenschaft/Romanistik; sie lehrt an der Universität Potsdam am Institut für Künste und Medien.

Sven Trakulhun ist Frühneuzeithistoriker und lehrt an der Universität Konstanz.



(c) Gestaltung und Programmierung: marieundflorian (2008)