Wehrhahn Verlag

Suche nach Autor, Titel oder ISBN:
Volltextsuche:
 
  AGB|WIDERRUFSBELEHRUNG|DATENSCHUTZ|LIEFERZEIT & VERSAND|
 
            IMPRESSUM|KONTAKT|
 
  START|ÜBER UNS|VERTRIEB|PROGRAMM|A-Z|NEWSLETTER|WARENKORB|

DEMNÄCHST ERSCHEINT




Bekes, Peter
Peter Rühmkorf
 


Boetticher, Eike Alexander von
Die Justizorganisation im Königreich Hannover nach 1848 und ihre Ausstrahlungskraft auf die Staaten des Deutschen Bundes und das Reich bis 1879
 


Büttner, Peter O.
Schreiben lehren um 1800
 


Cossmann, Paul Nikolaus
Aphorismen
 


Eschenburg, Johann Joachim
Kleine Geschichte des Romans von der Antike bis zur Aufklärung
 


Hirschfeld, Christian Cay Lorenz
Von der Gastfreundschaft
 


Karr, Ruven
Die Toten im Gespräch
 


Karr, Ruven (Hg.)
Celan und der Holocaust
 


Panwitz, Sebastian / Schmidt-Hensel, Roland Dieter (Hg.)
250 Jahre Familie Mendelssohn
 


Saak, Birgit
»von unserer gemeinsamen Art des Feilens«
 


Stellmacher, Martha / Burghardt, Barbara
»Orgel ad libitum«
 


Unger, Thorsten (Hg.)
Weltliteratur – Feldliteratur
 


Vulpius, Christian August
Fernando und Kaliste
 


Wohlfarth, Tom
›Genie in der Kunst des Lebens‹
 

 

IN VORBEREITUNG



Ansull, Oskar
Im Arm der Liebe
Heinrich Wilhelm Franz Ueltzen. Ein Dichter zwischen Aufklärung und Empfindsamkeit
 

Bruyn, Wolfgang de / Lütteken, Anett / Zelle, Carsten (Hg.)
Kleist in der Schweiz – Kleist und die Schweiz

 

Conter, Claude D. / Schuhbeck, Birgit (Hg.)
»Habe das Theater immer geliebt – wie fast alle geistigen Deutschen«
Klaus Mann und das Theater
 

Eschenburg, Johann Joachim
Kleine Geschichte des Romans von der Antike bis zur Aufklärung

 

Eschenburg, Johann Joachim
Ueber W. Shakespeare

 

Hirschfeld, Christian Cay Lorenz
Abhandlung von der Gastfreundschaft (1777)

 

Kodzik, Joana
Der polnische Hof im Blick der Zeremonialwissenschaft
Eine systemtheoretische Studie
 

Saak, Birgit
»von unserer gemeinsamen Art des Feilens«
Facetten künstlerischer Zusammenarbeit bei Mathilde und Richard Kralik von Meyrswalden
 

Schiller, Friedrich / Plümicke, Carl Martin
Die Räuber
Trauerspiel, von Friedrich Schiller. Für die Bühne bearbeitet, von C. M. Plümicke. (1783)
 

Schütt, Rüdiger
Verehrt, verflucht, vergessen
Leben und Werk von Johann Friedrich Ernst Albrecht (1752–1814) und Sophie Albrecht (1756–1840)
 

Sterndale Bennett, William
Von fremden Ländern und Menschen
Reisetagebücher
 

Tieck, Ludwig
Der Jahrmarkt
Novelle
 

Ungern-Sternberg, Alexander von
Die Zerrissenen
Roman
 



Herzlich willkommen beim Wehrhahn Verlag!


Wissenschaftliche Bücher aus einem immer größer werdenden Themenspektrum, Editionen und literarische Texte, Musik und Kunst bilden für uns eine selbstverständliche, gleichsam kulturwissenschaftliche Einheit für umfassend interessierte Leserinnen und Leser.

Wir bringen Wissenschaften und Kultur zusammen und freuen uns über Ihr Interesse.




Hier können Sie einen Blick in unsere Herbstvorschau 2014 werfen.

Unser aktuelles Gesamtprogramm können Sie hier herunterladen.






BÜCHER DER WOCHE


Nikolaus Lenau

Gassner, Florian
Nikolaus Lenau



Der Vampyr,
oder: Die Todtenbraut

Hildebrand, Theodor
Der Vampyr, oder: Die Todtenbraut
Ein Roman nach neugriechischen Volkssagen



Das Geheimnis der Sirenen

Kesting, Hanjo
Das Geheimnis der Sirenen
Bücher und andere Abenteuer





Wir freuen uns über einen Besuch bei Facebook.




Click here for a list of all our books that are either in English or contain English texts.




Bitte beachten Sie auch die neuen Radierungen von Stephan Klenner-Otto zu Christian August Vulpius, Joseph von Eichendorff und Karl May.






GRAFIK DES MONATS


Friedrich Schiller

Klenner-Otto, Stephan
Friedrich Schiller









(c) Gestaltung und Programmierung: marieundflorian (2008)